Workshop 08.2014 // Paperworks # 2 Origami-Technologie

Workshop 08.2014 // Paperworks # 2 Origami-Technologie

Wir freuen uns außerordentlich, dass wir in Verbindung mit unserem Sommerfest diesen hochkarätigen workshop organisieren konnten.
(Für unsere Mitglieder natürlich wieder zum reduzierten Preis.)

WORKSHOP – Freitag, 08.08.2014, 10.00 – 14.30 Uhr //

PAPERWORKS #2  Origami Technologie – Moderne Wissenschaft und kreative Anwendungen in Kunst, Design, Forschung und Industrie – mit Kristina Wißling

Kristina Wißling - Die Diplomdesignerin aus Lennestadt faltet Origami-Figuren für die Industrie (Medizin, Raumfahrt), die Problemstellungen in diesem Feld lösen können.

Nicht nur als Designer haben wir täglich mit Papier und Faltungen zu tun, sei es, wenn wir eine Zeitung aufschlagen, einen Brief aufmachen, ein Paket öffnen usw.. Das alles ist so selbstverständlich und normal, dass wir den alltäglichen Werkstoff und die dahintersteckenden Faltungen oft nicht wahrnehmen.

Origami – die traditionelle japanische Kunst des Papierfaltens (oru = falten, kami = Papier) interagiert heute in vielen Anwendungen mit der modernen Naturwissenschaft und Forschung.

Die kreativen Möglichkeiten sind vielfältig, komplex und faszinierend. Unterschiedliche Falttechniken können angewendet werden, um zu einzigartigen und effizienten Lösungen in industriellen Anwendungen zu führen.

Origami-Strukturen werden somit neuerdings u.a. in der Unterhaltungselektronik, Medizintechnik und der Raumfahrt eingesetzt. Mit Hilfe der Mathematik, Geometrie, oder Physik führen ursprüngliche künstlerische Anwendungen in so manche unerwartete Richtung ..

– – –

Dipl. Designerin Kristina Wißlingstudierte bis 2008 Kommunikationsdesign in Dortmund. Mit ihrem Projekt „Origami für die Industrie“ 2010, erhielt sie zahlreiche renommierte Auszeichnungen, sowie Einladungen der Raumfahrtindustrie und zu TV-Talkshows. Als Spezialistin für innovative, industrielle Falttechniken berät sie Technologie-Unternehmen und hält Vorträge und workshops für die Wirtschaft, wie auch für die Kultur- und Kreativbranche.

– – –

WORKSHOP – PAPERWORKS #2  – Origami Technologie,  Freitag, 08.08.2014, 10.00 – 14.30 Uhr

Ort: Designhaus Darmstadt, Eugen-Bracht-Weg 6

Kooperationspartner: Hessen Design e.V., Format-Darmstadt GmbH

Kosten: 35 EUR  / Reduziert – für Mitglieder der KREATIVE DARMSTADT e.V. oder Hessen Design e.V. –  25 EUR
( Material inklusive ! – Lineal und Bleistift bitte mitbringen)

Verbindliche Anmeldung (mit Ihrer Anschrift) bitte bis Montag, 04.08.2014 an: mail@kreative-darmstadt.de

 

Scroll to Top